Sieg im letzten Spiel bringt Entscheidung

Klassenerhalt

Mit einem verdienten 3:1 Sieg sichert die Erste Mannschaft der Breitbrunner Fußballer den Klassenerhalt!

Im entscheidenden Spiel gegen den direkten Konkurrenten SV Nußdorf zeigte unsere Mannschaft nochmals eine tolle Leistung. Schon in der 8. Minute konnte Gicki Ferber einnetzen und stellte die Weichen schon früh auf Sieg. Christoph Obermair erhöhte nur kurze Zeit später als er sich im Sechzehner durchsetzen und den Keeper per Linksschuss überwinden konnte.

Der Nußdorfer Anschlusstreffer kurz vor der  Pause konnte die Mannen von Trainer Kopecky nicht verunsichern – Stephan Thalhammer entschied die Partie als er sich sehenswert bis vors gegnerische Gehäuse kombinierte und entschlossen den Treffer zum 3:1 Endstand erzielte.

 

An dieser Stelle sei Fans, Spielern, Eltern, Helfern und allen anderen Beteiligten ganz herzlich gedankt für die tolle Unterstützung durch die ganze Saison!