Klassenerhalt der Stockschützen

TSV Breitbrunn Abt. Eisstock „feiert“ nachträglichen Klassenerhalt der Sommersaison 2019

Tolle News zum Ende der Wintersaison für unsere 1. Mannschaft:
Durch den Rückzug einer Mannschaft verbleiben wir trotz des knappen sportlichen Abstiegs 2019 nach zwei ausgefallen Saisonen nun doch in der 2. Bundesliga!!!
Diese Meisterschaft wird nicht im Turniermodus, sondern im 1:1-Modus ausgetragen, mit Heim- und Auswärtsspielen (analog der Gruppenphase in der Fußball-Champions-League). Für einen Spielsieg müssen jeweils drei von fünf Spielen gewonnen werden.
Unsere Gegner lauten: EC Passau-Neustift II, TSV Kühbach und der EC Reichenbach.
Die genauen Termine werden in Kürze mitgeteilt!

Für diesen Wettbewerb ist zwingend eine Stocksporthalle bzw. eine Überdachung der Bahnen notwendig. Da wir nach wie vor „kein Dach über dem Kopf“ haben, dürfen wir unsere Heimspiele erfreulicherweise bei unseren Eisstockfreunden in Halfing austragen!

Die siegreiche Mannschaft:
Franz Obermair, Mathias Obermair, Johann Fischer, Alois Fuchs, Christian Lackerschmid